Bosch DIY Säbelsäge PSA 700 E

€ 99,99

82,89 *

inkl. MwSt.

im Shop ansehen gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* Preis wurde zuletzt am 22. Oktober 2018 um 9:26 Uhr aktualisiert.


Typ Kabel-Säbelsäge
Marke Bosch
Nennaufnahmeleistung 710 Watt
Hubzahl 0 bis 2,700
Gewicht 3 Kg
Schnitttiefe in Holz 150 mm
Schnitttiefe in Metall 10 mm

Produktbeschreibung

Die Bosch PSA 700 E HomeSeries Säbelsäge

Die Bosch PSA 700 E HomeSeries Säbelsäge ist vielseitig in ihren Einsatzmöglichkeiten. Ganz egal, welches Material der Hobbyhandwerker bearbeiten möchte, denn sie ist sowohl für Holz als auch für Metall oder Kunststoff geeignet. Durch den Netzanschlusses kann mit der Säbelsäge kontinuierlich gearbeitet werden. Der Motor hat 710 Watt und einen einfachen Sägestart sowie eine variabel einstellbare Geschwindigkeit. Dieses Modell kann vielfältig bei allen möglichen Arbeiten rund um die Renovierung oder auch beim Umzug eingesetzt werden.

Mit der Bosch PSA 700 E werden alle Arbeiten in Haus und Garten schnell und einfach erledigt. Angenehm ist dabei der ergonomische Softgrip am Bügelhandgriff, der auch längeres Arbeiten ermöglicht, ohne zu ermüden. Das Eigengewicht derSäbelsäge beträgt zwar 3 Kilogramm, aber da sie in Größe und Gewicht gut ausgewogen ist, stört das nicht weiter.

Natürlich handelt es sich hier nicht um ein Profigerät, aber dennoch leistet dieses Modell für den Heimwerkerbedarf ausgezeichnet ihre Dienste.

Die Ausstattung

  • komfortabel und handlich durch die Kabelhalterungsfunktion, leicht und ein ergonomisches, kompaktes Design
  • einfacher Sägestart durch eine variable Geschwindigkeits-Einstellung
  • einfacher und schneller Sägeblattwechsel durch das SDS-System (Special Direct System – Bohrerschaft)
  • der Motor mit 710 Watt sorgt für hohe Leistung
  • die robuste Fußplatte sorgt für das sichere, sehr genaue Ansetzen beim Sägen

Die technischen Daten der Bosch PSA 700 E

  • max. Schnittstärke in Metall: bis zu 10 mm
  • max. Schnittstärke in Holz: bis zu 150 mm
  • Kabeldurchmesser: 20 mm
  • Sägeblattwechsel ohne Werkzeug (SDS-System)
  • 20 mm Hublänge
  • Hubzahl: 0 – 2700 min – 1
  • Eigengewicht: 3 kg
  • Schwingungsemissionswert beim Sägen von Holz ah/t 15.5 m/s²
  • Unsicherheit K – 1.5 m/s²
  • Schalldruckpegel 86 dB
  • Schallleistungspegel 97 dB
  • Unsicherheit K= 3 dB

Der erste Eindruck

Bei der ergonomisch geformten Säbelsäge PSA 700 E handelt es sich um ein leistungsfähiges, kompaktes Modell, dass man vielseitig in Garten und Haus einsetzen kann. Mit dieser Säge kann man sowohl Brennholz als auch einen Baumstamm zersägen mit bis zu ca. 15 Zentimetern. Auch Metallrohre bis zu 10 Millimeter können mit ihr gekürzt oder aber auch Bauteile zurechtgeschnitten werden.

Durch den leistungsstarken Motor, können auch schwerere Einsätze mit der PSA 700 E erledigt werden.

Positiv ist auch der hohe Bedienkomfort der Säbelsäge. Dies wird sowohl durch das moderne Design erreicht als auch durch den unkomplizierten Sägeblattwechsel mit SDS-System. Das Größen- und Gewichtsverhältnis der Säbelsäge wurde optimiert und eine Softgrip-Auflage ermöglicht ein ermüdungsfreies Sägen. Angenehm ist dabei auch, dass die Schalter optimal angeordnet wurden.

Pluspunkte

  • Motor mit 710 Watt
  • sägt Metall, Kunststoff und Holz
  • unkomplizierter Sägeblattwechsel mit SDS-System ohne Werkzeug
  • variable Geschwindigkeitseinstellung
  • Bügelhandgriff mit ergonomischem Softgrip
  • komfortabel durch die robuste Fußplatte und die Kabelhalterungsfunktion

Minuspunkte

  • kein Gerät für Profis, sondern für Heimwerker

Die Sicherheit

  • optimiertes Gewichts- und Größenverhältnis
  • ergonomischer Softgrip und Handschutz
  • durchdachte Schalteranordnung
  • unkomplizierter Sägeblattwechsel ohne Werkzeug
  • Kabelhalterung

Der Aufbau, die Handhabung und die Verarbeitung

Die Säbelsäge von Bosch ermöglicht ein angenehmes Arbeiten für jeden Heimwerker. Dies ermöglicht die ergonomische Form sowie das Zweihand-Griff-System mit Bügelhandgriff und Softgrip. Dadurch werden Ermüdungen vorgebeugt und durch das SDS-System können die Sägeblätter schnell und auch ohne Werkzeug mit Klemmschalter gewechselt werden. Die Schalteranordnung wurde gut durchdacht und optimiert.

Die Stromverbindung über den Netzstecker sorgt für ein konstantes Arbeiten, was auch kräfteschonend ist, das sowohl Größe als auch Gewicht gut optimiert wurde. Die Bosch PSA 700 E ist ein universell einzusetzendes Gerät, das robust ist und keine scharfen Kanten hat.

Die Marke Bosch ist bekannt und gibt auf dieses Gerät auch eine 5-jährige Garantie.

Wer vielseitig arbeiten möchte, der hat in diesem Modell eine geeignete Säge, denn mit ihr kann man als Hobbyhandwerker sowohl Brennholz sägen als auch Bäume beschneiden oder Baumaterial zusägen, wie zum Beispiel auch Metallrohre oder Metallplatten kürzen. Wer gerne selber renoviert oder einen Umbau plant, der kann auf eine solche Säge nicht verzichten. Außerdem ist diese Säbelsäge mit allen S-Schaft-Sägeblättern kompatibel und kann daher problemlos für Metall, Holz oder Kunststoff genutzt werden.

Im Lieferumfang inklusive

  • PSA 700 E Säbelsäge Home Series
  • 1 S 2345 Sägeblatt für Holz und Metall
  • deutsche Bedienungsanleitung
  • 5 Jahre Herstellergarantie

Die Leistung der Bosch Säbelsäge

Die Säbelsäge hat einen Motor mit 710 Watt, was sie für zahlreiche Arbeiten in Haus und Garten leistungsfähig macht. Praktisch ist auch, dass der Motor eine variable Geschwindigkeitsregulierung hat, denn dadurch kann die Säge langsam gestartet werden und dann die Arbeitsgeschwindigkeit erhöht werden. Für die Säbelsäge ist es kein Problem Holz bis zu einer Stärke von 15 Zentimetern zu sägen und auch Metall bis zu einer Stärke von 10 Millimetern. Die Bosch PSA 700 E kann dies ohne Probleme leisten und bietet daher dem Heimwerker eine große Hilfe.

Selbst harter Kunststoff kann gesägt werden. Für den Betrieb muss der Netzstecker der Säge einfach nur an den Haushaltsstrom angeschlossen werden, was ein konstantes Arbeiten ermöglicht. Damit die Arbeit auch genau erledigt werden kann, gibt es die robuste Fußplatte. Diese Platte ermöglicht sichere und genaue Schnitte sogar in dickem Material. Positiv ist außerdem die leicht zu erreichende Anordnung der Schalter sowie der ergonomische Handgriff mit Softgrip sowie Handschutz. Dadurch wird das Arbeiten sicher ohne zu rutschen.

Das Eigengewicht des Gerätes beträgt 3 kg, was man jedoch durch das ausgewogene Gewicht und die Größe kaum merkt.

Die technischen Besonderheiten der Bosch PSA 700 E

  • Sehr hoher Bedienkomfort mit einem modernen Säbelsägen-Design
  • Optimales Verhältnis von Gewicht und Größe. Die 3 Kilogramm Eigengewicht sind kaum spürbar merkt
  • Rutschfreies, sicheres Arbeiten durch die ergonomischen Softgrip-Auflagen am Sicherheitshandgriff
  • Optimierte Anordnung der Schalter sowie variable Geschwindigkeitseinstellung des leistungsstarken Motors mit 710 Watt
  • Schneller Sägeblattwechsel für Metall und Holz ohne Werkzeug dank SDS-System
  • Schnittstärke für Holz ist maximal 150 mm und für Metall maximal 10 mm

Zusammenfassung

Nicht ohne Grund ist dieses vielseitig einzusetzende Werkzeug bei den Heimwerkern sehr beliebt. Sowohl im Haus als auch im Garten leistet es wertvolle Dienste. Dabei ist das Gerät von Bosch auch noch sehr gut verarbeitet und es wurden qualitativ hochwertige Materialien verwendet. Durch den Motor mit 710 Watt wird die Arbeit leicht und ist schnell erledigt. Dabei kann die Geschwindigkeit variabel eingestellt werden. Die Säge kann Metall bis zu einer Stärke von 10 mm und Holz sogar bis zu 150 mm sägen.

Ein sicherer Griff wird durch den Handschutz ermöglicht. Bei der Arbeit ist eine Hand am Sicherheitshandgriff und stützt die Säbelsäge, während die andere Hand das Gas bedient. Die Stromzufuhr geschieht durch den Netzbetrieb und durch den Softgrip liegt die Säge gut in der Hand. Außerdem ist das Sägeblatt schnell gewechselt. Es wird nicht einmal Werkzeug benötigt, dank des Klemmschalters (SDS-System). Bei der Lärmentwicklung entspricht die Säbelsäge in etwa einer Bohrmaschine.

Dieses Gerät überzeugt sowohl durch ein gelungenes Preis-Leistungs-Verhältnis als auch durch eine generelle Kundenzufriedenheit, was zu einer eindeutigen Kaufempfehlung für den Hobby- und Heimwerkerbereich führt.


Typ Kabel-Säbelsäge
Marke Bosch
Nennaufnahmeleistung 710 Watt
Hubzahl 0 bis 2,700
Gewicht 3 Kg
Schnitttiefe in Holz 150 mm
Schnitttiefe in Metall 10 mm

€ 82,89 *inkl. MwSt.

Produktbeschreibung › im Shop ansehen

* Preis wurde zuletzt am 22. Oktober 2018 um 9:26 Uhr aktualisiert.